Lesen Sie weiter

Kommentar Tobias Käufer über das Flüchtlingsdrama in Mittelamerika

Mexiko braucht Hilfe

Mindestens sechs Leichen innerhalb weniger Tage: Kinder und Babys, die ertrinken oder verdursten. Väter und Mütter, die es nicht über Flüsse oder durch die Wüste schaffen. Schicksale von Migranten aus Mittelamerika, deren Traum es ist, der Gewalt und der Armut in ihrer Heimat zu entkommen. Dafür riskieren sie alles. Und sie verlieren das einzige was
  • 174 Leser

78 % noch nicht gelesen!