Lesen Sie weiter

Bibiana Steinhaus im Pech

WM für Schiedsrichterin vorzeitig beendet. Fifa verteidigt den Video-Beweis.
Der Traum vom Final-Viererpack ist geplatzt: Für die deutsche Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus (Langenhagen) ist die Frauenfußball-WM in Frankreich vorzeitig beendet. Die 40-Jährige hat in ihrem bisher einzigen Endrunden-Einsatz während der Vorrundenpartie am 12. Juni zwischen dem Gastgeber und Norwegen (2:1) eine Muskelverletzung erlitten. „Das
  • 104 Leser

87 % noch nicht gelesen!