Lesen Sie weiter

Immobilienpreise boomen

Die Preise für Wohnimmobilien in Deutschland lagen im ersten Quartal 2019 um 5 Prozent höher als im ersten Quartal 2018, teilt das Statistische Bundesamt mit. In den sieben größten Städten wurden Wohnungen um 8,6 Prozent und Ein- und Zweifamilienhäuser um 6,9 Prozent teurer. Treibstoff auf Startbahn Fluggäste können nicht auf Entschädigung hoffen, wenn
  • 243 Leser

35 % noch nicht gelesen!