Lesen Sie weiter

Boeing Pilot klagt wegen 737-Max-Misere

Ein Pilot hat den US-Luftfahrtkonzern Boeing wegen der Startverbote für 737-Max-Maschinen verklagt. Er klagt vor einem Gericht im US-Bundesstaat Illinois wegen finanzieller und weiterer Schäden. Er wirft Boeing und der US-Luftfahrtbehörde FAA Vertuschung bekannter Fehler der 737 Max vor. Als Pilot habe er die Crew und die Passagiere in Lebensgefahr
  • 235 Leser

19 % noch nicht gelesen!