Lesen Sie weiter

Dividenden Deutsche erhalten nur ein Drittel

Gerade einmal ein Drittel der 36,5 Mrd. EUR, die die 30 Dax-Konzerne an ihre Aktionäre ausschütten, bleiben in Deutschland. Deutsche halten nur 33,2 Prozent der Aktien, teilte die Wirtschaftsberatung EY mit. 55 Prozent (2018: 54,5 Prozent) halten Ausländer. Die Nationalität der Besitzer der 11,8 Prozent anderen Aktien sei unbekannt. Die Aktionärsstruktur
  • 231 Leser

27 % noch nicht gelesen!