Lesen Sie weiter

Dekanatsrat unterstützt Solwodi

Kirche Mit 1000 Euro im Jahr hilft das Dekanat Ostalb künftig der Menschenrechtsorganisation.

Aalen-Wasseralfingen. Der Tagesordnung des Dekanatsrats voran gingen eine Andacht im Alten Kirchle und ein Stehempfang in der Sängerhalle als Auftakt der „Mutmach-Geschichten“, die Pressereferentin Sibylle Schwenk und Dekan Robert Kloker initiiert hatten. „Wir müssen Realitäten zur Kenntnis nehmen, aber den Löffel wegzuwerfen, wäre

  • 116 Leser

81 % noch nicht gelesen!