Lesen Sie weiter

33 Mutmach-Geschichten

Interview Im Gespräch erläutert die Pressereferentin des katholischen Dekanats, Sibylle Schwenk, was es mit den Geschichten auf sich hat.

Aalen

Einen vielversprechenden Auftakt hatten die „33 Mutmach-Geschichten“ aus dem Dekanat Ostalb. Wie Sibylle Schwenk, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit im Dekanat, das Projekt auf den Weg bringt erläutert sie im Gespräch mit SchwäPo-Reporter Lothar Schell.

Frau Schwenk, worum geht es dabei?

Sibylle Schwenk: Im November letzten Jahres

76 % noch nicht gelesen!