Aalener Gastgeber mit drei Medaillen

Hundesport Der Verein der Hundefreunde Aalen richtete die Südwestdeutsche Meisterschaft im Rohrwang aus und zeigte sich besonders zufrieden über den geordneten Ablauf.

Über den ersten, zweiten und dritten Platz konnten sich die Geländeläufer des Vereins der Hundefreunde Aalen bei der Südwestdeutschen Meisterschaft freuen. Zwei Tage lang trafen sich die besten Athleten des Hundesports, um im Geländelauf durch den Rohrwang, im Vierkampf und im Combinations-Speed-Cup im MTV-Stadion ihre Meisterinnen und Meister zu küren. 400 tierische Starter verhielten sich die beiden Tage über friedlich und ruhig. „Es lief überraschend reibungslos“, sagten Thomas Zetzsche und Daniela Fechner als Organisatoren erleichtert am Sonntagnachmittag. Und: „Wir bekamen nur positive Rückmeldungen von den Sportlern

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: