Lesen Sie weiter

„Ich esse auch gerne mal Kaviar“

Der Schauspieler Heino Ferch über seine Rolle als moderner Dandy Johann Friedrich von Allmen und die günstige Alternative zum teuren Drehort Zürich.
Früher markierte er im Film oft den starken Helden, den Retter der Witwen und Waisen – doch Heino Ferch ist längst zum vielgefragten Charakterdarsteller gereift. Im Krimi „Allmen und das Geheimnis der Dahlien“ nach einer Vorlage von Bestsellerautor Martin Suter ist der 55-Jährige erneut als eleganter Kunstdetektiv Johann Friedrich
  • 527 Leser

91 % noch nicht gelesen!