Lesen Sie weiter

Ohne Badewanne

Der einstige Bewohner ist schon lange fort. Nun aber sind die Räume des ehemaligen Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst ganz offiziell für die Öffentlichkeit zugänglich, als Teil des benachbarten Diözesanmuseums. Man erinnert sich: Tebartz-van Elst hatte sich einst einen Ruf als Protz- und Prunk-Bischof erworben, als er den Limburger Bischofssitz
  • 215 Leser

74 % noch nicht gelesen!