Lesen Sie weiter

Stuttgart: Weniger Flugausfälle als vor einem Jahr

Am Stuttgarter Flughafen sind im ersten Halbjahr 860 Starts und Landungen ausgefallen. Im ersten Halbjahr 2018 waren es 1215. Die Quote der ausgefallenen Flüge sank damit von 2,4 auf 1,5 Prozent der 55 000 Flüge. „Wir sehen, dass jede Airline ihre Hausaufgaben gemacht hat“, sagte die Flughafen-Geschäftsführerin Arina Freitag.
  • 313 Leser

36 % noch nicht gelesen!