Lesen Sie weiter

Seitz will seine Profis siegen sehen

Fußball, Testspiel Vorletzte Partie vor dem Ligastart: Der VfR Aalen will am Samstag um 14 Uhr beim Oberligisten SGV Freiberg seine aufsteigende Form bestätigen. Ein Defensivspieler kommt noch.

Roland Seitz bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Und deshalb brach der Trainer des VfR Aalen nach dem 6:0 (3:0)-Testspielerfolg gegen den TSV Ilshofen auch nicht in überschwängliche Freude aus. „Mal klappt’s besser, mal klappt’s nicht so gut. Das ist Vorbereitung“, sagte Seitz und verwies auf die ersten beiden Partien, in

89 % noch nicht gelesen!