Lesen Sie weiter

Region wird dreimal digitaler

Zukunftstechnologien Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut eröffnet das Digitalisierungszentrum Ostwürttemberg mit einem virtuellen Rundgang in Aalen.

Aalen

Die beiden Standorte des Digitalisierungszentrums Ostwürttemberg (DigiZ) in Aalen und Schwäbisch Gmünd sind bereits am Start, auf dem Heidenheimer WCM-Gelände wird derzeit noch gebaut: Dennoch ist Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut schon jetzt ins Aalener IHK-Bildungszentrum gekommen, um die regionale Anlaufstelle

  • 266 Leser

91 % noch nicht gelesen!