120 Mädchen lassen sich vom Fußball-Fieber anstecken

Fußball Beim Kinderfest in Heubach bekommen die Mädchen Einblicke in die Welt des runden Leders.

Beim Kinderfest in Heubach nutzten rund 120 Mädchen die Gelegenheit, die Sportart Fußball kennenzulernen. Eingeladen hatte dazu der Fußballbezirk Ostwürttemberg, sowie die SGM Mögglingen/Böbingen, die in Kooperation mit dem Kinderfest der Stadt Heubach den Tag des Mädchenfußballs veranstalteten.

Erste Erfahrungen sammeln

Anlässlich der Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich und unter dem Motto: „Nicht ohne meine Mädels“ hatten Mädchen aller Altersklassen an diesem Tag die Möglichkeit, erste Erfahrungen mit dem Ball am Fuß zu sammeln. So probierten sich die Teilnehmerinnen an den verschiedenen Stationen aus. Ziel

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: