Mario Walter dominiert das S-Springen

Reiten Mario Walter von der RSG Ostalb war beim Dressur- und Springturnier des Reitervereins Aalen nicht zu schlagen, Anna Casper bestimmt die Dressur.

Das Dressur- und Springturnier des Reitervereins Aalen ist ein regionales Turnier mit überregionaler Bedeutung. Der Einzugsbereich reicht von Weil der Stadt, über Bad Boll, Illertissen, Babenhausen, Schwabmünchen bis Oberstdorf. Auch bei den Reitern aus der Region ist das Turnier sehr beliebt. Die erfolgreichsten Reiter waren Mario Walter im Springen und Anna Casper in der Dressur.

Mario Walter (RSG Ostalb) gewann die beiden S-Springen souverän mit seinen Pferden Quindeur 2 und FBW Charlotta. Er konnte insgesamt 13 Platzierungen erreichen, davon fünfmal den ersten Platz. Anna Casper vom LPSV Donzdorf Alb/Fils war mit zwei Siegen in der S-Dressur

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: