Traditionelles Jakobusfest in Hohenberg

Programm Dieses Jahr steht das Fest im Zeichen der 25-jährigen Partnerschaft zwischen Hohenberg und Vilmer.

Rosenberg-Hohenberg. Am kommenden Wochenende wird in Hohenberg das traditionelle Jakobusfest gefeiert, das dieses Jahr im Zeichen der Partnerschaft der Kirchengemeinde Sankt Jakobus Hohenberg mit der Gemeinde Vilmer in der Nähe der Stadt Santiago del Estero im Norden Argentiniens steht. Dazu wird diese Woche noch eine kleine argentinische Delegation in die Gemeinde kommen, die zwei Wochen lang Gast in Hohenberg sein wird.

Den Auftakt des Festes macht am Freitag, 26. Juli, in der Hohenberger Ortsmitte die mobile Disco „Highlight“. Veranstalter sind die Skiliftbetreiber „snow & fun“. Am Samstag, 27. Juli, und Sonntag,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: