Lesen Sie weiter

Mit den Schusters „oifach Schwäbisch“ feiern

Remstal-Gartenschau Ein Abend mit Mundart-Poesie und handgemachter Musik im Böbinger Park am 26. Juli.

Böbingen. Nichts Übertriebenes. Nichts Künstliches. Nichts Abgehobenes. Bodenständig, urig, schwäbisch. So soll er sein, der Abend im Böbinger Park am Freitag, 26. Juli. „Oifach Schwäbisch“, so heißt das Motto, das Wolfgang Schuster gemeinsam mit seinen Mitstreitern gewählt hat.

Gedichte, Musik und Fladen

Anlässlich der Remstal-Gartenschau

  • 133 Leser

87 % noch nicht gelesen!