Lesen Sie weiter

Woizine

Von Wasserwannen unterm Schreibtisch, gefärbten Augenbrauen und viel zu vielen Festen

Der Woiza ist nicht da und schon geht die Woizine fremd. Am Mittwoch hat sie den Kollegen in Ellwangen den Rücken gekehrt und ihren Spätdienst von der Aalener Redaktion aus getan. Es hat sich gelohnt. Allein, was sie an diesem Tag dort erlebt hat, wird einen Großteil dieser Kolumne füllen. Los geht die Geschichte damit, dass die Woizine morgens einen

  • 118 Leser

90 % noch nicht gelesen!