Lothar Starz: Ein Leben für den Handball

Handball Lothar Starz (84) hat sich große Verdienste um die TG Hofen erworben. Im kommenden Jahr will er beim Kappelberg- turnier aufhören.

Beim 52. Kappelbergturnier tanzten die Akteure – wie seit 49 Jahren – nach seiner Pfeife. Die Rede ist von Lothar Starz, der im Gespräch mit dieser Zeitung sagt: „Den Fünfziger mache ich im kommenden Jahr noch drauf, wenn ich gesund bleibe.“ Dann sei Schluss, denn auch der richtige Zeitpunkt des Aufhörens sei eine Kunst.

Lothar Starz, das ist prallvolle Handball-Geschichte und auch bei der für ihn 49. Auflage sitzt er im Regiewagen er am Mikrofon, hat alles im Griff. Drumherum die „Jungspunde“, die wissen, was sie an ihrem Lothar haben. Lothar Starz, das ist ein Leben für den Handball. „Ja es war

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: