Lesen Sie weiter

Massive Waldbrände in Sibirien

Umweltschützer sind besorgt: Feuer tragen zu Erderwärmung und Eisschmelze in der Arktis bei.
In Sibirien wüten weiter heftige Waldbrände. Nach Angaben der Forstverwaltung sind mittlerweile mehr als 2,8 Millionen Hektar Fläche abgebrannt – etwa die Größe Brandenburgs. Dem Umweltministerium zufolge haben die Feuer damit ein größeres Ausmaß erreicht als zum gleichen Zeitpunkt im vergangenen Jahr. Der russische Präsident Wladimir

74 % noch nicht gelesen!