Lesen Sie weiter

Land am Rand

Parks für die Prävention

Grün tut gut , haben jetzt Wissenschaftler mehrerer Fachrichtungen als gesicherte Erkenntnis schwarz auf weiß vorgelegt. Forscher aus Karlsruhe, Mannheim und Heidelberg untersuchten die Auswirkungen von Parks auf das körperliche und seelische Wohlbefinden von Stadtbewohnern. Für die Studie seien Methoden aus Epidemiologie, Psychologie, Neuroimaging

78 % noch nicht gelesen!