Lesen Sie weiter

Mittelständische Firmen stützen den Markt

Leichte Zunahme im Juli, weil viele Ausbildungsverträge und Beschäftigungsverhältnisse auslaufen.
Mit Beginn der Sommerpause ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im Juli leicht auf 2,27 Millionen gestiegen. Das waren 59 000 Arbeitslose mehr als im Juni und 49 000 weniger als vor einem Jahr. In Baden-Württemberg waren 193 897 Menschen ohne Job. Der Anstieg ist nicht ungewöhnlich, weil im Juli viele Ausbildungs- und Arbeitsverträge
  • 289 Leser

82 % noch nicht gelesen!