Lesen Sie weiter

„Großes Spiel“ für die Stadt Feuchtwangen

In diesem Jahr begeht die Stadt Feuchtwangen die erste Erwähnung des Benediktinerklosters vor 1200 Jahren, das Ursprung und Kern der heutigen Innenstadt ist und seit über 70 Jahren die Kreuzgangspiele beherbergt. Aus diesem Anlass gibt es am 18. August das „Große Spiel“, inszeniert von Regisseur Alexander Ourth auf dem Marktplatz.

Das

69 % noch nicht gelesen!