Lesen Sie weiter

Ententeich und Seilbahn statt B 29

Verkehr Böbinger Grundschüler haben sich Gedanken gemacht, wie sich ein B-29-Tunnel auswirken könnte. Aktionsbündnis hat 5600 Unterschriften gesammelt. Bundesverkehrsminister kommt wohl.

Böbingen

Viele Grün. Bäume, Wiesen, ein Ententeich. Grillplätze und Klettertürme. Schaukeln und Rutschen und eine XXL-Seilbahn. Aber auch Häuser oder ein Schwimmbad. Die Grundschüler der Schule am Römerkastell haben sich Gedanken gemacht, wie ihr Dorf aussehen könnte. Wenn wahr werden würde, wofür sich das Aktionsbündnis Böbinger Tunnel

  • 165 Leser

93 % noch nicht gelesen!