Lesen Sie weiter

Eine Huldigung an die Dinge ihres Lebens

Lesung Tina Stroheker las in der Gmünder Villa Seiz aus ihrem Buch „Inventarium“.

Sie ist in Gmünd keine Unbekannte, die Autorin Tina Stroheker, die in der Reihe „wortReich“ an einem lauen Sommerabend in der Villa Seiz aus ihrem Buch „Inventarium. Späte Huldigungen“ las.

Signe Selke stellte die Autorin vor. In ihrer Gmünder Zeit war sie Lehrerin an einem Gymnasium. Dann zog sie nach Eislingen, eine Stadt,

82 % noch nicht gelesen!