Lesen Sie weiter

Geläutert zurück im Geschäft

Ryan Lochte hat den Ruf des Skandal-Schwimmers. Kurz nach dem Ablauf seiner Sperre hat sich der 35 Jahre alte US-Athlet seine fünften Sommerspiele qualifiziert.
Es ist geschafft. Dem fünften Olympia-Auftritt von US-Schwimmstar Ryan Lochte steht sportlich nichts mehr im Weg. Der sechsmalige Olympiasieger qualifizierte sich kurz nach Ablauf seiner Dopingsperre bei den US-Meisterschaften im kalifornischen Palo Alto in 1:57,88 Minuten über 200 m Lagen für die Sommerspiele 2020 in Tokio. Die Zeit liegt allerdings
  • 257 Leser

86 % noch nicht gelesen!