Lesen Sie weiter

Drohendes Verbot

WLSB stellt Maßnahmen für Pflege von Kunstrasen vor.
Angesichts des drohenden Verbots von Gummigranulat auf Kunstrasenplätzen durch die EU hat der Württembergische Landessportbund (WLSB) Maßnahmen vorgestellt . „Vor allem die regelmäßige und fachkundige Platzpflege ist ein wichtiger Baustein, damit das Granulat auf dem Platz bleibt und nicht in die Umgebung gelangt“, sagte der Experte
  • 172 Leser

37 % noch nicht gelesen!