Lesen Sie weiter

Immer mehr Arzneien gegen ADHS

Techniker Krankenkasse meldet, dass immer mehr Erwachsene behandelt werden.
In Baden-Württemberg bekommen nach einer Analyse der Techniker Krankenkasse immer mehr Erwachsene Medikamente gegen die Verhaltensstörung ADHS verordnet. Die Zahl der Patienten, die ein entsprechendes Rezept erhalten haben, sei seit 2015 im Südwesten um 29 Prozent gestiegen, teilte die TK-Landesvertretung Baden-Württemberg mit. Bei Kindern unter

75 % noch nicht gelesen!