Lesen Sie weiter

„Dann kann es auch mal eine Sechs geben“

Kultusministerin Eisenmann warnt vor zunehmenden Konsequenzen.
Schon seit Monaten protestieren Schüler bundesweit unter dem Label „Fridays for Future“ jeden Freitag für mehr Klimaschutz – während des Unterrichts und in vielen Städten auch in den Ferien. Kultusministerin Susanne Eisenmann warnt vor den Folgen für die Demonstranten. „Das Schwänzen hat natürlich Konsequenzen“,

83 % noch nicht gelesen!