Lesen Sie weiter

Frage der Woche

Was tun Sie für den Klimaschutz? Und wo sind Sie ein „Sünderlein“?

Greta Thunberg segelt zum Klimagipfel nach Amerika, und die „Fridays for Future“-Aktivisten veranstalten dieses Wochenende einen mehrtägigen Sommerkongress in Dortmund. Wir wollten von den Aalenern wissen: Was tun Sie eigentlich für den Klimaschutz? Von Henrike Bernich
Dieter Noetzel (43), Kinderbetreuer aus Wasseralfingen

Ich lege Wert auf Mülltrennung. Außerdem versuche ich Verpackungen zu vermeiden oder eben zu reduzieren. Meinen Stromverbrauch zu Hause beschränke ich auf das Nötigste, ich habe zum Beispiel Steckdosen mit Ausschaltfunktion. Aktuell gelingt mir das aber nicht so gut – da bin ich ein „Sünderlein“.

81 % noch nicht gelesen!