TCO-Herren steigen auf

Tennis Die Herren 60 des TC Oberkochen holen sich verlustpunktfrei den Titel und steigen in die Verbandsstaffel auf.

Den Herren 60 des Tennisclubs Oberkochen fuhren in der diesjährigen Verbandsrunde verlustpunktfrei die Meisterschaft in der Staffelliga ein. Hierbei besiegte man die TA FC Röhlingen (4:2), den STC Rosenberg (6:0), die TA TSB Schwäbisch Gmünd (6:0), die TG SpVgg Satteldorf (6:0) und den TC Niederstotzingen (5:1). Im darauffolgenden Aufstiegsrelegationsspiel gegen den TC Waiblingen wurde sensationell ein 1:3-Rückstand nach den Einzeln durch zwei klar gewonnene Doppel noch gedreht. Somit feierten die TCO-Herren-60 mit 3:3 Matches und 7:6 Sätzen den Aufstieg in die Verbandsstaffel.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: