Lesen Sie weiter

AMTSGERICHT ELLWANGEN / Neresheimer Unternehmer zu acht Monaten auf Bewährung verurteilt

Spielsucht wurde zum Verhängnis

Wegen Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung und versuchten Raubs ist gestern ein 46-jähriger Unternehmer aus Neresheim zu acht Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Der Gerüstbauer hatte in der Auseinandersetzung mit seiner Ehefrau, die getrennt von ihm lebt, jedes Augenmaß verloren. Am Ende gipfelte dieser Ehekrieg mit einem Überfall auf den Friseursalon
  • 142 Leser

88 % noch nicht gelesen!