Lesen Sie weiter

Im tiefsten Innern des Braunenbergs

Tourismus Fritz Rosenstock, Betriebsleiter des Besucherbergwerks Tiefer Stollen, ist besonders stolz auf die Sonderführungen. Warum dieses Angebot so einzigartig ist.

Aalen

Der Grube kann kein Wetter was anhaben. Ganz gleich, ob draußen die Sonne auf den Asphalt knallt oder es Katzen und Hunde vom Himmel hagelt: Eine angenehme und konstante Temperatur von 11 Grad Celsius und eine beständige Luftfeuchtigkeit von 98 Prozent empfangen die Besucherinnen und Besucher des Bergwerks Tiefer Stollen. Und das sind an diesem

92 % noch nicht gelesen!