Lesen Sie weiter

Wer zahlt für die Kippen am Straßenrand?

Ministerin Schulze beklagt eine Müllflut. Sie will die Hersteller an den Entsorgungskosten beteiligen.
2,8 Milliarden Kaffeebecher aus Plastik oder Pappe werden jedes Jahr verkauft; 4,5 Billionen Zigarettenstummel landen jährlich auf deutschen Straßen – die Kosten für die Entsorgung tragen die Kommunen. Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) will die Hersteller in die Pflicht nehmen. Kann das klappen? Wir beantworten wichtige Fragen. Wann greift
  • 185 Leser

86 % noch nicht gelesen!