Lesen Sie weiter

Chinesen wenden sich von Europa ab

Zahl und Umfang von Firmenkäufen gehen im ersten Halbjahr drastisch zurück
Die schwächere Konjunktur in China und der Handelskonflikt mit den USA lassen die Chinesen in Europa und in Deutschland vorsichtiger agieren. Die Zahl der Firmenkäufe und Beteiligungen ist im ersten Halbjahr um fast ein Drittel geschrumpft, in Deutschland haben sie sich sogar mehr als halbiert, berichtet die Unternehmensberatung EY. „Immerhin
  • 362 Leser

86 % noch nicht gelesen!