Lesen Sie weiter

Düstere Prognose

Handelsstreit belastet: Ifo-Institut sieht weltweite Eintrübung.
Das Weltwirtschaftsklima hat sich in allen Regionen weiter eingetrübt. Der Indikator des Münchner Ifo-Instituts sank von minus 2,4 auf minus 10,1 Punkte. Hintergrund ist die Verschärfung des Handelskonflikts. In den fortgeschrittenen Volkswirtschaften und den asiatischen Schwellen- und Entwicklungsländern revidierten die befragten Experten sowohl
  • 277 Leser

53 % noch nicht gelesen!