Lesen Sie weiter

Ein Deinbacher im Brustring-Trikot

Fußball, A-Junioren-Bundesliga Luca Benz spielt seit dieser Saison beim VfB Stuttgart. Der 16-Jährige stand beim 2:2 gegen Hoffenheim direkt in der Startelf.

Den Traum, Profi-Fußballer zu werden, haben viele Nachwuchsspieler. Der 16-jährige Luca Benz ist diesem Traum nun ein Stück nähergekommen. Er ist vom VfR Aalen zum VfB Stuttgart gewechselt – und durfte direkt im ersten Spiel gegen die TSG Hoffenheim 90 Minuten ran.

„Das Training war bisher echt hart, aber gut“, fasst Benz die ersten

  • 5
  • 216 Leser

92 % noch nicht gelesen!