Lesen Sie weiter

Als „lebensunwert“ eingestuft

Stolpersteine (3) Karolina Fürst wurde am 7. Juni 1940 in Grafeneck, einer der ersten Tötungsanstalten der Nationalsozialisten, ermordet.

Aalen-Fachsenfeld

Rund 73 000 Stolpersteine hat der Kölner Künstler Gunter Demnig bisher in fast 1300 Städten und Gemeinden in 24 Ländern Europas verlegt. Einen davon am 3. Juli in Fachsenfeld in der Dewanger Straße 36 für Karolina Fürst. Sie war psychisch krank und ist am 7. Juni 1940 in Grafeneck, einer der ersten Tötungsanstalten der Nationalsozialisten,

90 % noch nicht gelesen!