Lesen Sie weiter

Polizeibericht

Verursacher noch unbekannt

Essingen. Ein bislang unbekannte Audifahrer verlor nach Angaben der Polizei am Montag gegen 23.20 Uhr auf der B 29 zwischen Essingen und Mögglingen die Kontrolle über sein Fahrzeug, das daraufhin gegen die Mittelleitplanke fuhr. Von dort wurde der Wagen zurück auf die Fahrbahn geschleudert und prallte gegen andere Leitplanken. Der Unbekannte verließ

44 % noch nicht gelesen!