Lesen Sie weiter

Nächste Großbaustelle in Sicht

Straßenverkehr Die halbseitige Sperrung der Remsbrücke soll am Freitag enden. Nach einer Woche Pause beginnt die Belagssanierung in der Oberbettringer Straße.

Schwäbisch Gmünd

Für die eine Baustelle mit großen Auswirkungen auf den Verkehr, die halbseitige Sperrung der Remsbrücke, ist das Ende in Sicht. Nach einer Woche Verschnaufpause steht vielen Verkehrsteilnehmern, die durch Gmünd wollen, dann erneut eine schwere Zeit bevor. Zwei Wochen lang wird der Belag in der Oberbettringer Straße saniert. An zwei

  • 149 Leser

80 % noch nicht gelesen!