Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf SchwäPo.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

TSG schlägt Ligakonkurrent klar mit 4:0

Fußball, WFV-Pokal Mit 4:0 besiegt die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den Ligakonkurrenten 1. FC Heiningen und zieht damit in die dritte Runde ein.

Mit großer Freude erwarteten die Spieler und Fans der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den Gegner 1. FC Heiningen zum Verbandspokalduell.

Benjamin Bilger und Patrick Faber konnten wieder Kapitän Philipp Leister zurückgreifen. Dazu rückte auch Efendi Erol in die Startformation. Bereits nach fünf Minuten der erste Jubel der Weststadt-Elf: Cornelius