Lesen Sie weiter

VW-Absatz sinkt

Der Autobauer Volkswagen hat im Juli trotz eines Zuwachses im wichtigen chinesischen Markt insgesamt weniger Fahrzeuge ausgeliefert. Im Juli verkaufte die Kernmarke VW weltweit 489 000 Fahrzeuge und damit 3,3 Prozent weniger als vor einem Jahr. Geldbuße aufgehoben Der Bundesgerichtshof hat die Verurteilung der Drogeriekette Rossmann zu einer Geldbuße
  • 285 Leser

36 % noch nicht gelesen!