Lesen Sie weiter

Verkehrsrowdys geht es an den Geldbeutel

Minister Scheuer will Radfahrer schützen und die Umwelt schonen. Dem ADAC geht manches, was der CSU-Politiker plant, zu weit.
Härtere Strafen für Verkehrssünder, mehr Gedränge auf der Busspur – die Pläne von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) zur Änderung der Straßenverkehrsordnung hätten weitreichende Folgen. Ein Überblick. Parken und Halten: Parken in zweiter Reihe soll deutlich teurer werden. Gleiches gilt für unerlaubtes Halten auf Geh- und Radwegen
  • 262 Leser

91 % noch nicht gelesen!