Lesen Sie weiter

Vorfall in Heidenheim: 46-Jähriger wirft mutwillig Farbkübel aus Fenster und trifft Person

In ein Krankenhaus kam ein Mann am Freitag, nachdem er in Heidenheim randaliert hatte.

Heidenheim. Kurz nach 7 Uhr rief ein Zeuge die Polizei. Ein Mann würde an einem Fenster im 6. Stock eines Gebäudes in der Walther-Wolf-Straße stehen und Gegenstände auf die Giengener Straße werfen. Polizei und Rettungskräfte fuhren an. Die Beamten mussten feststellen, dass der Randalierer auch einen Farbkübel

  • 5
  • 2242 Leser

44 % noch nicht gelesen!