Lesen Sie weiter

Böses Erwachen für Ex-VfBler Gentner und Union

Der Aufsteiger muss sich neu sortieren. Timo Werner sorgt weiter für Unruhe bei RB Leipzig.
Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann nahm Urs Fischer kurz in den Arm und wollte den Kollegen aufheitern. Doch die Mundwinkel des Schweizer blieben unten. Zu schmerzhaft war die 0:4 (0:3)-Schlappe, zu groß der Qualitätsunterschied bei der missglückten Bundesliga-Premiere. „Das war hochverdient“, sagte der Schweizer zum Sieg der Leipziger und
  • 335 Leser

86 % noch nicht gelesen!