Böbinger Rentnerband feiert 20 Jahre

Jubiläum Warum sich die ganz besondere Musikgruppe im Jahr 1998 gründete, was die Aktiven so drauf haben und wie sie den runden Geburtstag in diesem Jahr begehen wollen.

Böbingen

Ab aufs Altenteil? Nicht mit der Böbinger Rentnerband. Obwohl es schon öfter zu beobachten ist, dass aktive Musiker mit dem Eintritt ins Rentenalter – mir nichts, dir nichts – ihr Instrument an den Nagel hängen. Genau dem wollte der Gründer der Rentnerband, Norbert Müller, entgegenwirken. Über 30 Jahre lang war Müller Musikervorstand im Gesang- und Musikverein Böbingen. Einfach so aufzuhören mit dem Musikmachen, das kam für ihn nicht in Frage. Also rief er im Jahr 1998 die Böbinger Rentnerband ins Leben. Immer donnerstags kommen sie im Schuppen beim TSV-Sportplatz zusammen und proben.

Flügelhorn und Trompete,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: