Aalen und Hüttlingen weiter makellos

Fußball, Kreisliga A Der TSV Hüttlingen feiert gegen Stödtlen einen 2:0-Heimsieg. Auch der SSV Aalen ist in dieser Saison noch ohne Punktverlust – 2:0 bei den Sportfreunden Dorfmerkingen II.

Am dritten Spieltag der Kreisliga A II war einiges los. Der VfB Tannhausen siegte mit 9:1 gegen den SV Kerkingen. Der FC Ellwangen drehte in Westhausen das Spiel und machte aus einem 0:2 noch ein 3:2. Union Wasseralfingen feierte gegen den SC Unterschneidheim den ersten Saisonsieg. Am Ende stand es 2:1. Mit Wört, Unterschneidheim, Rosenberg und Kerkingen sind in dieser Saison noch vier Mannschaften ohne Punkte. Die Spiele des dritten Spieltags in der Übersicht: Dorfmerkingen II – SSV Aalen 0:2 (0:0) Es war eine sehr ausgeglichene Partie. Mit etwas Glück ging der SSV Aalen in der 85. Minute in Führung. Danach warf Dorfmerkingen II alles

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: