Mario Walter gewinnt Großen Preis

Reiten Akteur der RSG Ostalb gewinnt die Klasse-S*-Prüfung mit Siegerrunde beim Turnier des Reit- und Fahrvereins Rindelbach. Jugend des Gastgebers zeigt starke Auftritte.

Es wurde knapp im Großen Preis von Ellwangen-Rindelbach am Sonntagmittag. Zwei junge Amazonen hatten im Stechen fehlerfrei eine schnelle Runde vorgelegt: Isabel Chiara Schmidt aus Gültstein mit der nur 1,55 Meter großen Stute Call me little Lady, dann Justin Karina Maier aus dem benachbarten Jagstzell mit Cornets Crush Cutter Girl. Als letzter Starter nahm der erfahrene Mario Walter im Sattel seines Quindeur den Ladies dann zwar ein paar Sekunden ab, aber sie freuten sich zurecht über starke Platzierungen.

Auf dem Weg nach Stuttgart

Bereits am Samstag hatte Tabea Lausenmeyer aus Frankenhardt auf dem Hengst Chaccos Luczio vor Gerhard Riehle

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: