Waldbauern gehen auf die Barrikaden

Umwelt Warum die in Realgenossenschaften und die in der Forstwirtschaftlichen Vereinigung Schwäbischer Limes organisierten Waldbesitzer jetzt dringend ein Notstandsprogramm fordern.

Essingen

Auch unser Wald brennt. Man sieht nur die Flammen nicht“, fasst die Bundestagsabgeordnete Margit Stumpp zusammen, was sie an diesem Vormittag gehört hat. Genügend Zunder für den Antrag, mit dem die Grünen-Fraktion in Berlin eine Anhörung über den „Wald in der Klimakrise“ erreichen will. Genügend brandheiße Argumente, die auch im Land und im Kreis gehört werden sollten, findet Stumpp – „denn dieses Thema geht uns alle an“.

Dafür, dass Waldbesitzer normalerweise nicht viel reden, sondern lieber anpacken, hatten die Vertreter der Forstwirtschaftlichen Vereinigung Schwäbischer Limes (FSL) und

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: