Brasilien Brandrodung für 60 Tage verboten

Per Dekret hat Brasiliens Präsident Jair Messias Bolsonaro das Legen von Buschfeuern zur Rodung für die nächsten 60 Tage landesweit untersagt. Damit reagiert er auf den diesjährigen Höchststand mit mehr als 83 000 Brandherden. Weitere Maßnahmen zum Schutz der Umwelt sollen laut Medienberichten in der kommenden Woche vorgestellt werden. Das Dekret sieht Ausnahmefälle wie die Nutzung von Feuer in der kleinbäuerlichen Landwirtschaft vor. kna
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: